Album Wiewelhove: Erinnerungen an meine Dienstzeit

16 Fotos in diesem Album verfügbar

Dieses Fotoalbum beinhaltet Aufnahmen aus Osnabrück, welche zwischen 1940 und 1941 entstanden. Die Fotos wurden vom ehemaligen Flak-Soldaten Josef Wiewelhove aus Wuppertal zusammengestellt und weitestgehend mit Datums- und Hintergrundinformationen versehen. Wiewelhove diente seit 1937 bei der Luftwaffe und war zunächst der 7. Batterie der 2. Abteilung des Flakregiments 24 aus Menden zugeteilt. Im Jahr 1939 diente er in der 6. Batterie der 2. Abteilung des Flakregiments 4 aus Münster, mit welcher er im Januar 1940 zunächst an den Westwall verlegt wurde, bevor er im März 1940 als Unteroffizier der ersten Batterie der Reserve-Flak-Abeilung 406 in Osnabrück zugeteilt wurde und Stellung auf dem Westerberg bezog.

  • J. Wiewelhove

    Portrait von J. Wiewelhove

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock
  • Flak Westerberg

    Bildunterschrift: "Osnabrück / Westerberg, März 1940 | Stellungsausbau". Im Hintergrund rechts ist das Hauptgebäude der Vom Stein-Kaserne zu erkennen,

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • Flak-Stellung Westerberg

    Bildbeschriftung: "Horchgerät in Betrieb"

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • Flak-Stellung Westerberg

    Bildunterschrift: "Musik als Ablenkung in der Stellung in Osnabrück"

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • Flak Westerberg

    Bildunterschrift: "Sport. Beim Boxen."

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • Flak-Stellung Westerberg

    Bildunterschrift: "Besuch aus der Stadt"

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • Flak-Stellung Westerberg

    Bildunterschrift: "Auf dem Westerberg". Im Hintergrund sind die Gebäude der alten Caprivi-Kaserne zu erkennen.

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • Flak-Stellung Westerberg

    Bei der Flak auf dem Westerberg; Bildunterschrift: "Bekleidungsappell".

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • 8,8cm Flak auf dem Westerberg

    8,8cm-Geschütz in Feuerstellung auf dem Westerberg. Die Kanoniere rechts justieren Granaten an der Zünderstellmaschine der Kanone.

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • Flak-Stellung Westerberg

    Bildunterschift: "8,8 cm beim Feuern. Einzelne engl. Flugzeuge werfen Bomben auf Osnabrück"

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • Flak-Stellung Westerberg

    Bildunterschrift: "Bei Tagangriffen". Im Hintergrund ist das "Musikantenviertel" auf dem Westerberg zu erkennen.

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • 8,8 in der Flak-Stellung Westerberg

    "Berta in der Stellung in Osnabrück"

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • Flak Westerberg - Nachtangriff

    Bei einem Nachtangriff auf Osnabrück im Jahr 1940. Auf dem Foto wurde notiert: "Abwehrfeuer der schweren Flak bei Nacht".

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • Flak Westerberg - Nachtangriff auf Osnabrück

    Bildunterschrift: "8,8cm in Tätigkeit während der Nachtangriffe auf Osnabrück im Herbst 1940."

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • Flak - Nachtangriff auf Osnabrück

    Bildunterschrift: "Mündungsfeuer der schweren Flak. Durch das Mündungsfeuer wird die Stellung taghell erleuchtet."

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940
  • Flakfeuer Westerberg 1940

    Bildunterschrift: "Mündungsfeuer der schweren Flak. Durch das Mündungsfeuer wird die Stellung taghell erleuchtet." Im Vordergrund rechts ist ein Teil eines Sonderanhängers 201 zu erkennen.

    Album Wiewelhove, Archiv Haubrock, 1940

zurück zur Übersicht