Bildinformationen

Informationen zum angeforderten Bild

Bombenschaden an Fassade in Osnabrück

Durch eine Fliegerbombe gerissenes Loch in einer Hauswand in Osnabrück. Das Osnabrücker Tageblatt, welches dieses Foto abdruckte, vermerkte hierzu: "Im Osten Osnabrücks: eine Sprengbombe schlug ein Loch in die Außenwand eines Wohnhauses." Wann und wo genau diese Aufnahme entstand, verrät der Artikel jedoch nicht.

Fptpgraf Roggemann, Album Kiefer, Archiv Haubrock, 1940
Kurzbeschreibung:

Durch eine Fliegerbombe gerissenes Loch in einer Hauswand in Osnabrück. Das Osnabrücker Tageblatt, welches dieses Foto abdruckte, vermerkte hierzu: "Im Osten Osnabrücks: eine Sprengbombe schlug ein Loch in die Außenwand eines Wohnhauses." Wann und wo genau diese Aufnahme entstand, verrät der Artikel jedoch nicht.

Urheber / Fotograf:

Fptpgraf Roggemann, Album Kiefer, Archiv Haubrock

Aufnahmedatum:
1940

Fotoalben

Beitragsrelevante Fotoalben


Weiter zu den Fotoalben