Behelfs-Luftschutzstollen Dorfstraße, Brochterbeck

Dorfstraße, 49545 Tecklenburg

Dieser Stollen an der Dorfstraße in Brochterbeck soll während des 2. Weltkriegs für den Luftschutz genutzt worden sein. Ob der Hohlraum erst im Krieg angelegt oder bereits aus Vorkriegszeiten stammt, ist bisher noch unklar. Heute ist das Mundloch der Anlage verschlossen. Genauere Informationen liegen uns bisher nicht vor.

Zuletzt bearbeitet am von Hauke Haubrock

Daten

Zusammenfassung

  • Bauherr
    unbekannt
  • Heutige Nutzung
    Fledermausquartier
  • Anlage ist noch erhalten
    ja

Lokalisierung

Standort des Objekts

Anmerkungen zum Standort:

Die hier bereitgestellten Standortangaben dienen lediglich der Dokumentation.
Viele Objekte befinden sich auf Firmen- oder Privatgrundstücken und sollten ohne Rücksprache mit den entsprechenden Eigentümern weder betreten noch fotografiert werden.

Weiter zur Übersichtskarte

War dieser Artikel hilfreich?