Luftschutzraum Hafenstraße (Speicher III)

Hafenstraße, 49090 Osnabrück

Der Keller des alten Getreidespeichers (Speicher 3 , Baujahr 1934) soll während des 2. Weltkriegs durch die Lagerhausgesellschaft als Luftschutzraum umfunktioniert und während der Luftangriffe auch genutzt worden sein. Aufgrund der starken Aussenwände und Fundamente galt das Kellergewölbe als verhältnismäßig sicher. Heute ist das Bauwerk im Besitz der Hellmann-Gruppe und wird nach umfangreichen Umbauarbeiten seit 2009 als Bürogebäude genutzt.

Zuletzt bearbeitet am von Hauke Haubrock

Daten

Zusammenfassung

  • Bauherr
    Lagerhausgesellschaft
  • Anlage galt als relativ bombensicher
    nein
  • Anlage ist noch erhalten
    nein
    Anmerkungen: Bausubstanz erhalten, Keller angeblich entkernt, heute Bürogebäude

Lokalisierung

Standort des Objekts

Anmerkungen zum Standort:

Die hier bereitgestellten Standortangaben dienen lediglich der Dokumentation.
Viele Objekte befinden sich auf Firmen- oder Privatgrundstücken und sollten ohne Rücksprache mit den entsprechenden Eigentümern weder betreten noch fotografiert werden.

Weiter zur Übersichtskarte