Luftschutzstollen Lindenstraße (mutmaßlich)

Lindenstraße, 49191 Belm

Evtl. Zusammenhang mit Depots der Teuto-Metallwerke GmbH? Die Anlage besaß damals 2 Zugänge, angeblich 1941 in den Fels getrieben. Heute ist nur noch ein Zugang erhalten. Das Objekt dient heute als Fledermausquartier.

Zuletzt bearbeitet am von Hauke Haubrock

Daten

Zusammenfassung

  • Baubeginn
    angeblich 1941
  • Anlage ist noch erhalten
    ja
    Anmerkungen: Verschlossen / Fledermausquartier

Lokalisierung

Standort des Objekts

Anmerkungen zur Markierung:

Ungefährer Standort

Anmerkungen zum Standort:

Die hier bereitgestellten Standortangaben dienen lediglich der Dokumentation.
Viele Objekte befinden sich auf Firmen- oder Privatgrundstücken und sollten ohne Rücksprache mit den entsprechenden Eigentümern weder betreten noch fotografiert werden.

Weiter zur Übersichtskarte

War dieser Artikel hilfreich?