Fotografien

Archiv historischer Aufnahmen aus Osnabrück und Umgebung

Auf den folgenden Seiten finden Sie diverse historische Ausnahmen aus Osnabrück und Umgebung, welche weitestgehend zwischen 1930 und 1945 entstanden sind.
Zur Vergrößerung, zum Download und für nähere Informationen zu einem einzelnen Bild, kicken Sie bitte auf das entsprechende Symbol am oberen Bildrand des Fotos.
Über den Filter können Sie die Bilderauswahl zudem auf diverse vorgegebene Themen einschränken. Alternativ gelangen Sie hier zu unserer Suchfunktion.


  • Ostbunker Osnabrück

    Der Osnabrücker Ostbunker im Schinkel während des zweiten Weltkriegs. Auf dem Dach des Hochbunkers befand sich damals eine leichte Flak zum Schutz vor Tieffliegern. Die Aufnahme muss nach 1942 entstanden sein.

    Fotograf unbekannt, unbekanntes Archiv (Museum Industriekultur?)
  • Stahlwerksplatz Osnabrück 1941

    Der Stahlwerksplatz in Osnabrück im Winter 1941. Im Vordergrund ist ein Flak-Hochstand bzw. Flakturm zu sehen, welcher nach Fertigstellung des Bunkers wieder abgerissen wurde. Das Geschütz soll daraufhin auf dem Dach des Bunkers installiert worden sein.

    Fotograf unbekannt, unbekanntes Archiv, 1941
  • Bauarbeiten am Rosenplatz-Tiefbunker 1940

    Blick in die Baugrube des Rosenplatz-Tiefbunkers im Jahr 1940.

    Fotograf unbekannt, unbekanntes Archiv, 1940
  • Bauarbeiten am Rosenplatz-Tiefbunker

    Bauarbeiten am Rosenplatz-Tiefbunker im Jahr 1940

    Fotograf unbekannt, unbekanntes Archiv, 1940
  • Winkelturm Nike Ibbenbüren

    Der "Winkelturm" auf dem Gelände der Niedersächsischen Krafwerke Osnabrück A.G. (kurz "Nike") in Ibbenbüren

    Unbekannter Fotograf, Archiv Haubrock
  • Bauarbeiter an der Quellenburg

    Bauarbeiter bei Ausschachtungsarbeiten für den Stollenbunker an der Quellenburg. Im Hintergrund sind (von rechts nach links) die Häuser Sutthauser Straße 218 - 224.

    Hartmann, 1943
  • Standort Stollenbunker Quellenburg vor Baubeginn

    Am Standort des Stollenbunkers Quellenburg vor dem Baubeginn. Im Hintergrund ist der Betonwall zu erkennen, welcher auch heute noch existiert. Unterhalb dieses Walls wurde 1943 mit dem Bau des Stollens begonnen. Am Standort der Pferdekoppel befindet sich heute ein Wohnhaus.

    Hartmann, 1943
  • Bunkereingang am Rehlberg in Georgsmarienhütte

    Bunkereingang am Rande des heutigen Kunstrasenplatzes am Rehlberg in Georgsmarienhütte

    Unbekannter Fotograf, unbekanntes Archiv
  • Kleinbunker Hochbaubahnmeisterei Osnabrück

    Der Generatorenbunker an der Hochbaubahnmeisterei in Osnabrück auf einer Luftaufnahme aus dem Jahr 1956(?). Zu dieser Zeit verfügte der Bunker noch über seinen Splitterschutz im Eingangsbereich. Heute ist dieser nicht mehr vorhanden.

    Fotograf unbekannt, unbekanntes Archiv, 1956
  • Bauarbeiten am Lohbunker 1941

    Bauarbeiten am Lohbunker in der Osnabrücker Altstadt im Jahr 1941

    Fotograf unbekannt, unbekanntes Archiv, 1941