Deckungsgraben Am Eversburger Bahnhof

Deckungsgraben Am Eversburger Bahnhof

Am Eversburger Bahnhof, 49090 Osnabrück

Eingangsbauwerk des Deckungsgrabens am Eversburger Bahnhof
Standardisiertes Eingangsbauwerk des Reichsbahn-Deckungsgrabens am Eversburger Bahnhof.
Foto: Haubrock | 2006

Reichsbahn-Deckungsgraben aus Fertigbetonteilen für 50 Personen. Die Anlage ist noch relativ gut erhalten.

Zusammenfassung:

  • Bauherr
    Deutsche Reichsbahn
  • Heutige Nutzung
    ungenutzt
  • Baumaterial
    Fertigbetonelemente
  • Aufnahmekapazität (offiz. Angaben)
    50 Personen
  • Wandstärke
    0,25 Meter
    Anmerkungen: Wandstärke der Röhren
  • Deckenstärke
    0,25 Meter
    Anmerkungen: Stärke der Röhren
  • Baubeginn
    1943?
  • Anlage ist noch erhalten
    ja

Karte

Standort des Objekts

Karte wird geladen. Bitte warten...
Sollte die Karte nicht erscheinen, überprüfen Sie bitte Ihre Datenschutz-Einstellungen.

Allgemeine Anmerkungen: Die hier bereitgestellten Standortangaben dienen lediglich der Dokumentation.
Viele Objekte befinden sich auf Firmen- oder Privatgrundstücken und sollten ohne Rücksprache mit den entsprechenden Eigentümern weder betreten noch fotografiert werden.

Zur Übersichtskarte

Bildmaterial

Fotografien und Bilder

  • Eingangsbauwerk des Deckungsgrabens am Eversburger Bahnhof
    Standardisiertes Eingangsbauwerk des Reichsbahn-Deckungsgrabens am Eversburger…
    Foto: Haubrock | 2006
  • Der alte Eversburger Bahnhof im Jahr 2006
    Der benachbarte Eversburger Bahnhof. Im Keller des Gebäudes befand sich zu…
    Foto: Haubrock | 2006

Quellenangaben

Dokumente, Baupläne und Sekundärquellen

Bauplan "Deckungsgraben für 50 Personen" (Stadtbauinspektor Pleister, 1944)
Titel / Merkmal
Bauplan "Deckungsgraben für 50 Personen"
Autor / Verfasser / Urheber
Stadtbauinspektor Pleister
Datum
25.03.1944
Anmerkungen
Stadtbauamt Osnabrück / Stadtbauinspektor Pleister

Themen

Zugeordnete Themenbereiche

Umgebung erkunden

Nächstgelegene Luftschutzanlagen

Zur Übersichtskarte

Inhalte teilen

In einem Sozialen Netzwerk teilen

PinterestWhatsappE-Mail