Luftschutzraum Möserstraße 51 (Klöckner-Werke Osnabrück A.G.)

Möserstraße, 49074 Osnabrück

Der Luftschutzraum oder -Keller im Hause Möserstraße 51 wurde bereits im Herbst 1939 in Betrieb genommen und bot Platz für 174 Personen. Das städtische Gebäude beherbergte zu dieser Zeit Büroräume der Klöckner-Werke A.G. Osnabrück. Der Schutzraum selbst war allerdings für die Allgemeinheit zugänglich und durch ein entsprechendes Hinweisschild vor dem Haupteingang gekennzeichnet.

Das Gebäude überstand die Kriegszeit allerdings nicht. Es wurde im Bombenkrieg zerstört und später abgetragen. Heute befindet sich an dieser Stelle das Kiosk "Gleis 1".

Zuletzt bearbeitet am von Hauke Haubrock

Daten

Zusammenfassung

  • Inbetriebnahme
    Herbst 1939
  • Bauherr
    Stadt Osnabrück(?)
  • Aufnahmekapazität (offiz. Angaben)
    174 Personen

Lokalisierung

Standort des Objekts

Anmerkungen zum Standort:

Die hier bereitgestellten Standortangaben dienen lediglich der Dokumentation.
Viele Objekte befinden sich auf Firmen- oder Privatgrundstücken und sollten ohne Rücksprache mit den entsprechenden Eigentümern weder betreten noch fotografiert werden.

Weiter zur Übersichtskarte